Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Karlstorkino

Kommunales Kino Heidelberg

Bild der Dankstelle Karlstorkino
Bild der Dankstelle Karlstorkino
Bild der Dankstelle Karlstorkino

Über uns

Das kommunale Kino Karlstorkino möchte ungewöhnliche Perspektiven auf Filme und ihre Geschichte eröffnen. Dazu werden Filmschaffende eingeladen und Filmreihen, Retrospektiven, Vorträge und Gespräche angeboten. Auch aktuelle Spiel- und Dokumentarfilme gehören natürlich zum Programm. Das Karlstorkino möchte allen ein Forum bieten, denen gute Filme und Filmkultur wichtig sind.
Neben seinem ausgewählten Kinoprogramm steht das Karlstorkino für bekannte Festivals wie die "Filmtage des Mittelmeeres", das "Festival Cine Latino" und seit 2007 auch für "Zum Goldenen Hirsch", der Plattform für Nachwuchsfilmemacher aus der Metropolregion Rhein-Neckar.

Adresse

Am Karlstor 1
69117 Heidelberg
06221 6596108 karlstorkino.de

Erreichbarkeit / Lage

Mit Bus und Bahn:

Buslinie: 33, 35, 735, 752, 754 - Haltestelle: Karlstor
Buslinie: 34 - Haltestelle: Neuenheim Hirschgasse
(Nordseite des Wehrstegs - Ziegelhäuser Landstr.)

S-Bahn: S1 u. S2 und DB-Regionalbahnen
Haltestelle: Karlstorbahnhof / Heidelberg-Altstadt

Mit dem Auto:

Autobahnausfahrt Heidelberg, B37, HD-Zentrum,
Richtung Neckargemünd am Ost-Ende der Altstadt

Parkhäuser: P 13 - Karlsplatz; P 12 - Kornmarkt / Bergbahn

Aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen ist es uns derzeit nicht möglich zu öffnen.

Hier können Sie alternativ den Dankeschein abgeben:

Ihren Dankeschein können Sie direkt in unseren Briefkasten einwerfen. Dieser befindet sich neben der Eingangstüre des Karlstorbahnhofs. Alternativ finden Sie einen zweiten Briefkasten im Hinterhof unter der Außentreppe. Kinogutscheine können per E-Mail oder per Post versendet werden. Auf der Homepage des Karlstorkinos lässt sich bequem ein entsprechendes Formular ausfüllen. Gerne können Anfragen aber auch direkt an buero@medienforum-hd.de gerichtet werden.
Unangemessene Inhalte melden